NEWS

Was ist los, was ist neu, was ist spannend...

MUST READS: DEUS EX MACHINA? ÜBERLEGUNGEN ZU EINER ETHIK DER KÜNSTLICHEN INTELLIGENZ

08.04.2020

Entscheidungen zu und in KI-Projekten müssen aus einer Perspektive der ethischen Verantwortlichkeit getroffen werden. Die Überlegungen unseres MomentaryX Consulting Network Partners, Prof. Dr. Hendrik Müller, zu Ethik in der Künstlichen Intelligenz  wurden im Herausgeberwerk '"Lost in ..." Digitalisierung' von Claudia Schmiderer / Peter j. Weber (Hrsg.) veröffentlicht, das im Münchner kopaed Verlag erschienen ist; ISBN 978-3-86736-572-7.

 

 

 

AUSSCHREIBUNG FÜR PLATTFORMPROJEKT 1

13.03.2020

Die Einladungen zur Ausschreibung für Hi-Fi Design und Entwicklung für unser Plattformprojekt Nr. 1 werden am 16.03.2020 versandt. Die Ausschreibung läuft vom 23.03.2020 bis 03.04.2020.

 

 

DESIGNWORKSHOP ERFOLGREICH ABGESCHLOSSEN

22.02.2020

Unser Designworkshop ist erfolgreich mit der Präsentation in der „Drachen-Höhle“ abgeschlossen. Herzlichen Dank an die Workshopteilnehmer.

 

 

DETAILIERTES DESIGN HAT BEGONNEN

20.02.2020

Das detaillierte Design unserer ersten eigenen Plattform hat mit Vertretern des Gastgewerbes und der zuliefernden Industrien begonnen.

 

 

EINTRAGUNG IN DAS HANDELSREGISTER

24.01.2020

Die Eintragung in das Handelsregister durch das Amtsgericht Hamburg ist erfolgt: Die MomentaryX AG wurde unter der Nummer HRB 160988 registriert und ist ab sofort rechtsfähig.

 

 

GRÜNDUNG DER MomentaryX AG

02.01.2020

Die MomentaryX AG (i. G.) wird mit Satzung vom 02.01.2020 im Beisein der ersten drei Aufsichtsräte mit Sitz in Hamburg gegründet. Arnold Ude wird zum Vorsitzenden des Aufsichtsrats gewählt. Der Aufsichtsrat bestellt Nils-Carsten Huber zum Vorstand.

08.04.2020

Entscheidungen zu und in KI-Projekten müssen aus einer Perspektive der ethischen Verantwortlichkeit getroffen werden. Die Überlegungen unseres MomentaryX Consulting Network Partners, Prof. Dr. Hendrik Müller, zu Ethik in der Künstlichen Intelligenz  wurden im Herausgeberwerk '"Lost in ..." Digitalisierung' von Claudia Schmiderer / Peter j. Weber (Hrsg.) veröffentlicht, das im Münchner kopaed Verlag erschienen ist;